Während der Schwangerschaft erlebt die Frau intensive körperliche und seelische Veränderungen. Oft bleibt ihr jedoch nebst Familienalltag und Arbeit nicht die Zeit, sich bewusst mit sich selbst und ihrem in ihr wachsenden Kind zu befassen.

In der Craniosacral Therapie kreieren wir einen Raum von Ruhe und Achtsamkeit. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich mit Ihrem Kind zu verbinden, aufzutanken und zu entspannen.

Eine craniosacrale Behandlung bietet Ihnen folgende Möglichkeiten:

Ganzkörperliche Entspannung, Raum und Zeit, um mit Ihrem Kind bewusst in Kontakt zu treten, optimale Beweglichkeit von Becken und Lendenwirbelsäule, Linderung bei Kreuz- und Rückenschmerzen und Beschwerden der Iliosakralgelenke, Auseinandersetzung mit Ihrer Geburt (Ablauf, Wunschvorstellung, Möglichkeiten, Ängste), Verbesserung der Körperwahrnehmung, bewusste Atmung, Aufbau von Ressourcen, Verarbeitung von emotionalen Belastungen und Ängsten (z.B. schwierige familiäre Situation, künstliche Befruchtung, vorherige Fehlgeburt etc.).
© zenart 18, update 08.08.18